Zurück aus Mosambik

02. November 2014, 14:00Uhr

Flyer: zurück aus Mosambik

Im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit innerhalb der EmK lebten und arbeiteten Claudia und Thomas Günther
von Dezember 2007 bis September 2014 in Mosambik im Südosten Afrikas. Ihr Wohnort Cambine lag etwa sieben
Autostunden nördlich der Hauptstadt Maputo, etwa 15 km von der Küste des Indischen Ozeans entfernt. Thomas
Günther unterrichtete als Pastor am Theologischen Seminar der EmK in Mosambik. Claudia Günther arbeitete als
Finanzverwalterin im dortigen Waisenhaus „Carolyn Belshe“. Gemeinsam mit der Direktorin Dona Maravilha bemühte sie
sich darum, die Lebensbedingungen im Waisenhaus nachhaltig zu verbessern.

Zurück